Der Gipfel der Herzensbildung

Wissenschaftlich fundiert. Wohltuend. Wertschätzend.

herzensbildung

Sobald ich genügend herzensgebildete Menschen gefunden habe, die mithelfen wollen und unter ihnen genug prominente Persönlichkeiten mit Herzensbildung aus Familie, Kultur, Wissenschaft, Kunst, Musik, Sport, Wirtschaft, Medien und Politik, die sich bereit erklären, mitzumachen

möchte ich den Gipfel der Herzensbildung organisieren.

Das Exposé für das Konzept steht und wird im Rahmen meiner Möglichkeiten sukzessive modifiziert. Sehr herzlich lade ich Sie ein, mitzudenken, herzensbildende Ideen oder Anregungen mit mir zu teilen oder eine Verbindung zu möglichen Unterstützern, Stiftungen oder Kooperationspartnern zu vermitteln. Dann kann der erste Gipfel der Herzensbildung bereits in diesem Jahrzehnt stattfinden.

Der Gipfel ist als eine medial angelegte Initialzündung, die den Wert und die Schönheit von Herzensbildung wirksam und nachhaltig bewerben, sie en vogue, kultig, salonfähig, trendig machen möchte – so attraktiv, das immer Menschen sich damit schmücken und sie selber ermöglichen helfen wollen und das auch können. Was unser Herz zur Bildung befähigt, das erfahren Sie in meinen Vorträgen.

Ich lade Sie herzlich: Bringen Sie Ihre Herzensbildung mit ein und erfahren Sie, wie dieses Geschenk für immer mehr Menschen verfügbar gemacht werden kann.

 

Damit Herzensbildung für Jeden zugänglich gemacht werden kann.

 

In meiner Jugendzeit hatte man kühl zu sein, cool eben, neudeutsch für „lässig“. Bloß keine Gefühlsregungen zeigen. Heute ist es „in“, zu chillen, was man mit „frösteln“ übersetzen könnte. Wie bezeichnend; da kann einem ganz schön kühl ums Herz werden. Den Gipfel der Herzensbildung möchte ich als Beitrag verstanden wissen, um die vielen frierenden Herzen aufzutauen und aufzuwärmen, und sodie zwischenmenschlichen klimatischen Bedingungen in der globalen Welt von heute zu verbessern. Damit meine ich mehr als nur Gefrierschutz.Mein großer Wunsch: Meine Fähigkeiten miteinzubringen für eine stabile Zukunft, auf die unsere Kinder sich freuen können und wir uns ebenfalls.

 

Wissenschaftlich fundiert. Wohltuend. Wertschätzend.

Copyright @ 2013 Maria Elisabeth Schmidt, All Rights Reserved     Design & SEO von NEUNZICHGRAD     Rechtliches & Impressum